FachbereichThemengebietFoerdermittelempfangende_HochschuleTitel_der_Lerneinheit
Soziale ArbeitGerontologieKSH München(Sozial)raumanalyse: Einrichtungen der stationären Altenhilfe
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg1. Mujer y siglo XX en España. Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg10. El análisis objetivo: María de Maeztu (1881-1948) o la pedagogía al servicio de las mujeres. Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg2. El texto expositivo. Teoría. Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg3. El texto expositivo. Práctica: María Zambrano (1904-1991) o la mujer en la Filosofía. Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg4. El informe. Teoría. Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg5. El informe. Práctica: María Goyri (1873-1954) o el acceso de las mujeres a la universidad. Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg6. La Carta al Director. Teoría. Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg7. La Carta al Director. Práctica: María Moliner (1900-1981) o "la mujer que escribió un diccionario". Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg8. El texto argumentativo. Teoría. Nivel B2/C1
SprachenSpanisch: Leseverstehen, Wortschatz, Schriftliche Produktion, Integrierte Sprachbeherrschung, LandeskundeFAU Erlangen-Nürnberg9. El texto argumentativo. Práctica: Clara Campoamor (1888-1972) o la consecución del voto femenino. Nivel B2/C1
WirtschaftswissenschaftenIntegriertes Managementsystem mit Governance, Risk und Compliance sowie Workflow-ManagementTH DeggendorfA failure in planning is like planning a failure
WirtschaftswissenschaftenLogistics and Supply Chain ManagementOTH RegensburgA short case study in inventory management
WirtschaftsinformatikABAP ObjectsHAW AugsburgABAP Objects: Interfaces
WirtschaftsinformatikABAP ObjectsHAW AugsburgABAP Objects: Logik bei Vererbung, Interfaces, Events und Polymorphie
WirtschaftsinformatikABAP ObjectsHAW AugsburgABAP Objects: Logik der Objektorientierten Programmierung
WirtschaftsinformatikABAP ObjectsHAW AugsburgABAP Objects: Nutzung von Events
WirtschaftsinformatikABAP ObjectsHAW AugsburgABAP Objects: Programmierung von Events
WirtschaftsinformatikABAP ObjectsHAW AugsburgABAP Objects: Vererbung
WirtschaftsinformatikABAP GrundlagenHAW AugsburgABAP-Debugger: Grundfunktionen
WirtschaftsinformatikABAP GrundlagenHAW AugsburgABAP-Einstieg: Anlegen einer Tabelle im Dictionary
WirtschaftsinformatikABAP GrundlagenHAW AugsburgABAP-Einstieg: einfachst-Listausgabe von Datenbanktabellen
WirtschaftsinformatikABAP GrundlagenHAW AugsburgABAP-Einstieg: Hello World-Programm
WirtschaftsinformatikABAP-ModularisierungHAW AugsburgABAP-Modularisierung: Funktionsbausteine
WirtschaftsinformatikABAP-ModularisierungHAW AugsburgABAP-Modularisierung: Unterprogramme
WirtschaftsinformatikABAP GrundlagenHAW AugsburgABAP-Sprache: Überblick, Ausdrücke, Ein- und Ausgabe
WirtschaftsinformatikABAP GrundlagenHAW AugsburgABAP: Datendeklaration, Anweisungen
WirtschaftsinformatikABAP GrundlagenHAW AugsburgABAP: Typen + Strukturen
WirtschaftsinformatikABAP GrundlagenHAW AugsburgABAP: Verzweigungen + Schleifen
WirtschaftswissenschaftenProjektmanagementHAW KemptenAblauf und Termine
IngenieurwissenschaftenPhotogrammetrieHAW Würzburg-SchweinfurtAbsolute Orientierung von Bildern
InformatikSoftware EngineeringHAW Würzburg-SchweinfurtAgile Methoden I
InformatikSoftware EngineeringHAW Würzburg-SchweinfurtAgile Methoden II
IngenieurwissenschaftenProjektmanagement Software ProjektmanagementTH AschaffenburgAgiles Projektmanagement
NaturwissenschaftenOrganische Chemie - Reaktionsmechanismen TH Nürnberg (GSO)Alkene - Elektrophile Addition von Sauerstoff - Epoxidierung
NaturwissenschaftenOrganische Chemie - ReaktionsmechanismenTH Nürnberg (GSO)Alkene/Alkine - Elektrophile Addition von Halogenwasserstoffen
NaturwissenschaftenOrganische Chemie - ReaktionsmechanismenTH Nürnberg (GSO)Alkene/Alkine - Elektrophile Addition von Wasser und Alkoholen
SprachenLinguistik; Germanistik, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als ZweitspracheOtto-Friedrich-Universität BambergAnalphabetismus im DaF-Kontext
WirtschaftswissenschaftenProjektmanagementHAW KemptenAnforderungen und Ziele
anderer FachbereichVolleyballUniversität PassauAngriffsstrategien- und Angriffssicherung
anderer FachbereichVolleyball Universität PassauAnnahmeformationen
WirtschaftswissenschaftenVolkswirtschaftslehre, (verhaltensorientierte) SpieltheorieUniversität PassauAnreizstrukturen auf dem Arbeitsmarkt am Beispiel des Gift-Exchange Games
IngenieurwissenschaftenGeovisualisierungHAW Würzburg-SchweinfurtAnwendungsbeispiele in der 2D-Kartographie I
IngenieurwissenschaftenGeovisualisierungHAW Würzburg-SchweinfurtAnwendungsbeispiele in der 2D-Kartographie II
IngenieurwissenschaftenGeovisualisierungHAW Würzburg-SchweinfurtAnwendungsbeispiele in der 3D-Kartographie I
IngenieurwissenschaftenGeovisualisierungHAW Würzburg-SchweinfurtAnwendungsbeispiele in der 3D-Kartographie II
WirtschaftsinformatikInformationsmanagementHAW KemptenAnwendungsfelder: Digitale Märkte
WirtschaftsinformatikInformationsmanagementHAW KemptenAnwendungsfelder: Digitale Transformation
WirtschaftsinformatikInformationsmanagementHAW KemptenAnwendungsfelder: Wissensmanagementmodelle
IngenieurwissenschaftenPhotogrammetrieHAW Würzburg-SchweinfurtAnwendungsmotivierte Einführung in die Parameterschätzung nach der Methode der kleinsten Quadrate
IngenieurwissenschaftenMaschinenelementeTH Nürnberg (GSO)Anzugsmoment bei Befestigungsschrauben
Geistes- und KulturwissenschaftenDeutsche SprachwissenschaftOtto-Friedrich-Universität BambergArbeiten mit Sprachkorpora
RechtswissenschaftInsolvenzrecht / ArbeitsrechtTH AschaffenburgArbeitsrecht im (vorläufigen) Insolvenzverfahren
anderer FachbereichWahrnehmung und ÄsthetikOtto-Friedrich-Universität BambergÄsthetik als kreatives Wahrnehmen I
anderer FachbereichWahrnehmung und ÄsthetikOtto-Friedrich-Universität BambergÄsthetik als kreatives Wahrnehmen II
WirtschaftswissenschaftenB2B Marketing, Technischer VertriebHAW LandshutAufgaben und Herausforderungen im B2B Key Account Management
InformatikFormal languagesTH DeggendorfAutomatic lexer generation
WirtschaftsinformatikSAPUI5-BackendHAW AugsburgBackendanbindung für SAPUI5-Apps: BSP-Anwendungen
WirtschaftsinformatikSAPUI5-BackendHAW AugsburgBackendanbindung für SAPUI5-Apps: Deploy + Run
WirtschaftsinformatikSAPUI5-BackendHAW AugsburgBackendanbindung für SAPUI5-Apps: Model-Entwicklung mit BAPIs + ABAP-Klassen
anderer FachbereichBeachvolleyballUniversität PassauBeachvolleyball Grundtaktik
SprachenItalienisch: Grammatik, Integrierte SprachbeherrschungFAU Erlangen-NürnbergBedingungssätze-1
SprachenItalienisch: Grammatik, Integrierte SprachbeherrschungFAU Erlangen-NürnbergBedingungssätze-2
IngenieurwissenschaftenFehlerrechnung bei ExperimentenTH AschaffenburgBehandlung von Messfehlern bei praktischen Versuchen, Teil A
IngenieurwissenschaftenFehlerrechnung bei ExperimentenTH AschaffenburgBehandlung von Messfehlern bei praktischen Versuchen, Teil B
IngenieurwissenschaftenFehlerrechnung bei ExperimentenTH AschaffenburgBehandlung von Messfehlern bei praktischen Versuchen, Teil C
IngenieurwissenschaftenFehlerrechnung bei ExperimentenTH AschaffenburgBehandlung von Messfehlern bei praktischen Versuchen, Teil D
IngenieurwissenschaftenStrömungsberechnung (CFD)Universität der Bundeswehr MünchenBeispiel Auswertung mit ANSYS-CFX
IngenieurwissenschaftenStrömungsberechnung (CFD)Universität der Bundeswehr MünchenBeispiel Netzerzeugung mit ANSYS-CFX
IngenieurwissenschaftenStrömungsberechnung (CFD)Universität der Bundeswehr MünchenBeispiel Rechnungsvorbereitung mit ANSYS-CFX
RechtswissenschaftBGB / Schuldrecht / Allgemeiner TeilTH AschaffenburgBeteiligung Dritter an Schuldverhältnissen
SozialwissenschaftenDemografie/ BevölkerungssoziologieOTH RegensburgBevölkerungsstruktur in Deutschland
anderer FachbereichSchülerrekrutierung, Bewerbungsgespräche führen, PersonalmanagementKSH MünchenBewerbungsgespräch mit einem potentiellen Auszubildenden an einer Berufsfachschule für Pflegeberufe
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung I
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung II
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung III
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung IV
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung IX
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung V
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung VI
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung VII
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung VIII
WirtschaftswissenschaftenBilanzierungTH AschaffenburgBilanzierung X
SprachenItalienisch: LandeskundeFAU Erlangen-NürnbergBildungssystem - Don L. Milani und die Schule von Barbiana-1
SprachenItalienisch: LandeskundeFAU Erlangen-NürnbergBildungssystem - Don L. Milani und die Schule von Barbiana-2
SprachenItalienisch: LandeskundeFAU Erlangen-NürnbergBildungssystem - Don L. Milani und die Schule von Barbiana-3
SprachenItalienisch: LandeskundeFAU Erlangen-NürnbergBildungssystem - Don L. Milani und die Schule von Barbiana-4
SozialwissenschaftenBildungssoziologieTH Nürnberg (GSO)Bildungsungleichheit und Geschlecht I: Befunde
SozialwissenschaftenBildungssoziologieTH Nürnberg (GSO)Bildungsungleichheit und Geschlecht II: Erklärungsansätze
SozialwissenschaftenBildungssoziologieTH Nürnberg (GSO)Bildungsungleichheit und soziale Herkunft I: Befunde
SozialwissenschaftenBildungssoziologieTH Nürnberg (GSO)Bildungsungleichheit und soziale Herkunft II: Erklärungsansätze
anderer FachbereichVolleyballUniversität PassauBlock- und Feldverteidigung 1
anderer FachbereichVolleyballUniversität PassauBlock- und Feldverteidigung 2
SozialwissenschaftenBildungssoziologieTH Nürnberg (GSO)Bourdieu: Habitus-Konzept I
SozialwissenschaftenBildungssoziologieTH Nürnberg (GSO)Bourdieu: Habitus-Konzept II
WirtschaftswissenschaftenLogistics and Supply Chain ManagementOTH RegensburgCase: a Supply Chain in a spare part business
WirtschaftswissenschaftenProjektmanagementHAW KemptenChancen und Risiken
WirtschaftsinformatikSAP ERP-SystemeHAW AugsburgClient-Server-Architektur
SprachenTechnical EnglishTH Nürnberg (GSO)Common Technical Mispronunciations
SprachenSpanisch: GrammatikFAU Erlangen-NürnbergConectores (por eso, de repente, como...). Nivel B1
InformatikFormal languagesTH DeggendorfContext-free languages and pushdown automata
InformatikFormal languagesTH DeggendorfContext-free languages and regular languages
WirtschaftswissenschaftenIntegriertes Managementsystem mit Governance, Risk und Compliance sowie Workflow-ManagementTH DeggendorfCorrective Action & Improvement
InformatikBetriebssystemeHAW KemptenCPU-Scheduling: Einführung und nicht verdrängende Verfahren
InformatikRechnerarchitekturHAW KemptenCPU-Scheduling: Verdrängende Verfahren
SprachenEnglisch: Business English - FAU Erlangen-NürnbergCustomer Service 1
SprachenEnglisch: Business English - FAU Erlangen-NürnbergCustomer Service 2
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | A2 | GR| Pluralbildung
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | A2 | HV | Auslandsaufenthalt Teil 1
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | A2 | HV | Auslandsaufenthalt Teil 2
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | A2 | HV | Auslandsaufenthalt Teil 3
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | A2 | HV | Bamberg Teil 1
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | A2 | HV | Bamberg Teil 2
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B1 | GR| Lokalpräpositionen
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B1 | GR| Passiv
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B1 | HV | Arbeit Teil 1
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B1 | HV | Arbeit Teil 2
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2 | GR | Relativpronomen
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2 | GR| Adjektivdeklination
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2 | HV | Bogenschießen
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2 | LV | See oder Meer?
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2 | TP |Haus am See
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2-C1 | HV |Elektrotechnik an der FAU
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2-C1 | HV |Informatik an der FAU
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2-C1 | LV + GR |Genuszuweisung
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2-C1 | LV | Kommunikation
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | B2-C1 | LV |Schrauben
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | C1 | LV | Geruchssinn Teil 1
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF | C1 | LV | Geruchssinn Teil 2
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF |B2-C2 | GR| Diphtonge
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF |B2-C2 | GR| Konsonanten
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF |B2-C2 | GR| Silben
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF |B2-C2 | GR| Vokale
SprachenDeutsch als FremdspracheFAU Erlangen-NürnbergDaF |B2-C2 | GR| Wortakzent
SprachenDeutsch als Fremdsprache