ILsE-toU – Internet-Lernsoftware für die Existenzgründung technologieorientierter Unternehmen

Die Grundidee von ILsE-toU lag im nahezu spielerischen Erlernen von betriebswirtschaftlichen Grundlagen im Rahmen eines Planspiels, bei dem die Idee einer Unternehmensgründung erarbeitet werden sollte.

ILsE-toU richtete sich an Mitarbeitende technologieorientierter Unternehmen, die sich genauer mit den betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, Hintergründen und Fragestellungen der Betriebsführung auseinandersetzen wollten. Es wurde ein partnerschaftliches Miteinander entlang der Firmenhierarchie gefördert und bei den Mitarbeitenden eine Sensibilität für die Problemstellungen der Geschäftsführung erreicht.

Für die Bearbeitung zukünftiger Projekte ist das erworbene Wissen eine Hilfestellung, da Aspekte (z. B. Kundenkontakt und Marketing), die im Kurs erlernt wurden, in die Bearbeitung der Aufgaben und Angebote einfließen können.

Das Ziel des Projekts bestand im Erlernen von Basiswissen zur Gründung eines Unternehmens. Chancen und Möglichkeiten für Existenzgründungen sind vielfältig. Sie ergeben sich aus dem ständigen strukturellen und konjunkturellen Wandel der Wirtschaft. Der gesamte Stoff wurde dabei in die folgenden Teilabschnitte gegliedert:

  • Einschätzung der eigenen Persönlichkeit (Technik oder Vertrieb?)
  • Durchführung einer Marktanalyse mit Beantwortung von Fragen nach Zielgruppe, Nutzungsfeld der Dienstleistung bzw. des Produkts, Konkurrenzanalyse und erwarteter Marktentwicklung
  • Unternehmensstrategie mit Festlegung der Umsatzziele für die ersten drei Jahre, Erstellung eines Geschäftsplans und Diskussion eines realistischen Gewinnziels
  • Wirtschaftliche und rechtlichen Aspekte: Unternehmensform, Rechte und Pflichten von Unternehmen, Steuern und Versicherungen
  • Finanzen, „Umgang“ mit Banken, Kreditgespräche, Kreditbedingungen und Existenzgründungsmittel
  • Marketing und Vertrieb: Vorgehensweise, Wege, Werbung, Kundenkontakt, Service und Wartung
  • Personalfragen, Mitarbeiterführung und -förderung

Hochschule für angewandte Wissenschaften Aschaffenburg
Lehrstuhl Schaltungstechnik


Projektleitung:

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Bochtler
ulrich.bochtler(at)h-ab(dot)de


Projektmitarbeiter:

M. Eng. Dominic Trunzer
dominic.trunzer(at)h-ab(dot)de