ESF-Netzwerktreffen am 27. und 30.11.2020

Das diesjährige ESF-Netzwerktreffen findet am 27. und 30. November 2020 via zoom statt.

Die Veranstaltung am 27.11. widmet sich dem Thema „Aktivierung und Motivation von Lernenden in der Online-Lehre“. Gerade in Zeiten der Corona-Krise gewinnt die Online-Lehre immer mehr an Bedeutung. Unsere Referentin Claudia Bremer wird in einem Impulsvortrag mit anschließendem Workshop auf die Herausforderungen unserer ESF-Projekte eingehen, Blended Learning- und Online-Angebote so zu konzipieren und zu gestalten, dass sich Lernende kontinuierlich beteiligen. Im Fokus steht dabei die Frage „Wie können Lernende motiviert werden, das Online-Angebot aktiver und regelmäßiger zu nutzen?“ Für deren Beantwortung setzen sich der Vortrag sowie der Workshop mit den Aspekten „Contenterstellung“, „Darstellung“, „Interaktion“ und „Kommunikation“ auseinander. 

Im Rahmen der Veranstaltung am 30.11. steht das gemeinsame Kennenlernen, Austauschen und Vernetzen im Fokus. Unsere Projektleiterinnen und Projektleiter geben im Rahmen von Kurzpräsentationen einen Einblick in die Inhalte der aktuellen Projekte sowie die Konzeption ihres Blended Learning-Angebotes. Zudem werden zwei Best-Practice-Beispiele aus dem Kreis der Projekte ausführlicher vorgestellt.

Eine Programm-Übersicht zum ESF-Netzwerktreffen 2020 finden Sie hier.