Virtuelle Hochschule Bayern

Suche

“… örtlich und zeitlich flexibel studieren”

Hauptnavigation
Login

Inhalt

Informationen über die vhb

Aufgaben und Ziele der vhb

Die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) fördert und koordiniert die Entwicklung und den Einsatz von bedarfsgerechten Online-Lehrangeboten an den bayerischen Hochschulen.

Ortsunabhängig und zeitlich flexibel haben die Nutzer der vhb Zugriff auf qualitativ hochwertige multimediale Lehrangebote der bayerischen Hochschulen.

An den Präsenzhochschulen führt die Integration der Online-Lehre in das Studium zu einer positiven Rückwirkung auf die Wissensvermittlung.

Die wesentlichen Aufgaben der Virtuellen Hochschule Bayern:

  • regelmäßig angebotene und langfristig angelegte Kurse mit der Möglichkeit, einen Leistungsnachweis zu erwerben
  • Betreuung der Kurse durch speziell geschulte online-Tutoren
  • Qualitätssicherung durch studentische Evaluation, externe Gutachterexpertisen und Finanzierung notwendiger Aktualisierung
  • Sicherstellung der technischen Funktionalität
  • Förderung des nationalen und internationalen Austausches und der Kooperation zwischen den Hochschulen