Virtuelle Hochschule Bayern

Suche

“… örtlich und zeitlich flexibel studieren”

Hauptnavigation
Login

Inhalt

Informationen über die vhb

Ausschreibung 2016-II

Die Trägerhochschulen der vhb sind eingeladen, jeweils im Verbund von wenigstens zwei Hochschulen ihren Bedarf an neuen Online-Lehrveranstaltungen im Rahmen der Ausschreibung 2016-II  anzumelden.

Die vhb begrüßt Bedarfsanmeldungen, die zu einer thematischen Erweiterung des Angebots über die derzeitigen 15 Fächergruppen hinaus führen. Die vhb unterstützt außerdem die Internationalisierung der Trägerhochschulen durch fremdsprachige und durch international ausgerichtete Online-Lehrveranstaltungen.

Zudem will die vhb entsprechend der Digitalisierungsstrategie der Staatsregierung den Bereich Geisteswissenschaften verstärkt ausbauen. Interessierte aus den Geisteswissenschaften werden daher ausdrücklich um das Einreichen von Bedarfsanmeldungen gebeten.

Zur Unterstützung der Bildung von Bedarfskonsortien hat die Geschäftsstelle eine Ideen- und Kontaktbörse eingerichtet.

Für die Ausschreibung 2016-II gelten folgende Termine:

31.10.2016: Stichtag Einreichung der Bedarfsanmeldungen
15.12.2016: Bekanntgabe der zu fördernden Vorschläge
31.01.2017: Stichtag Abgabe der Aufgabenbeschreibungen
15.03.2017: Stichtag Abgabe von Geboten
01.06.2017: Frühestmöglicher Projektstart

    Unterlagen zur Aufgabenbeschreibung

Bedarfsanmeldung Nr. 17, DaF - Akademisches Hören ab  B1, wurde zurückgezogen.

Formulare für die Neuentwicklung von Kursen

Formulare für vorhandende Kurse