Virtuelle Hochschule Bayern

Suche

“… örtlich und zeitlich flexibel studieren”

Hauptnavigation
Login

Inhalt

Informationen über die vhb

E-Tutorenschulung und Einführungsworkshop "Entwicklung von Online-Kursen" im 1. Halbjahr 2018

Mittwoch 10. Januar 2018

Die vhb bietet auch im ersten Halbjahr 2018 wieder eine E-Tutorenschulung für Kursbetreuerinnen und -betreuer sowie einen Einführungsworkshop für Kursentwicklerinnen und -entwickler an.

1. E-Tutorenschulung (vom 19.02. bis 02.04.2018)


Die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) legt großen Wert auf die effektive und kontinuierliche Betreuung ihrer Studierenden und bietet den Betreuerinnen und Betreuern von Online-Kursen daher die Möglichkeit, sich zur E-Tutorin/zum E-Tutor ausbilden zu lassen.

In der E-Tutorenschulung erfahren Sie,

- welche Aufgaben eine E-Tutorin/ein E-Tutor zu erfüllen hat und wie sie/er diese effektiv bewältigen kann,
- wie Online-Lernende einzeln und in Gruppen unterstützt werden können und
- wie virtuelle Kurse organisiert und technisch betreut werden.

Die Teilnehmenden sammeln in der Schulung praktische Erfahrungen aus der Perspektive der E-Tutorin/des E-Tutors und aus der Perspektive der Lernenden.

Teilnehmen können Interessierte, die bereits bestehende vhb-Kurse als Tutorinnen/Tutoren betreuen, aber auch Projektleiterinnen und Projektleiter bzw. -mitarbeitende, deren Kurse sich noch in Entwicklung befinden, sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für E-Learning an den vhb-Trägerhochschulen.

Die Schulung besteht aus einem Präsenztag und einer 6-wöchigen Online-Phase. Die Kosten der Schulung übernimmt die vhb.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung zur E-Tutorenschulung
Anmeldung: bis 11. Februar 2018


2. Einführungsworkshop "Entwicklung von Online-Kursen"
(am 18.05.2018)


Der eintägige Einführungsworkshop "Entwicklung von Online-Kursen"
richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der vhb-Trägerhochschulen, die an der Entwicklung eines vhb-Kurses beteiligt sind oder sich für die Entwicklung von Online-Kursen interessieren.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten

- einen Überblick über die didaktische Planung, die Konzeptionierung, die Umsetzung und die Betreuung von Online-Kursen sowie
- praktische Anregungen zum Start in die Entwicklung und Gestaltung eigener Kursprojekte.

Im Zentrum des Workshops stehen der gegenseitige Austausch unter den Teilnehmenden sowie mit Experten.

Die Kosten des Workshops übernimmt die vhb.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung zum Einführungsworkshop
Anmeldung: bis 01.05.2018 (maximal 16 Personen)