Virtuelle Hochschule Bayern

Suche

“… örtlich und zeitlich flexibel studieren”

Hauptnavigation
Login

Inhalt

Informationen über die vhb

ESF-Netzwerktreffen 2018: Mediendidaktik in der Online-Lehre

Montag, 08. Oktober 2018; 11:00 – 16:30 Uhr

 

Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V.

Wilhelmsplatz 3

96047 Bamberg

Raum 113

 

Ob Video, Audio oder Lernspiel: Der sinnvolle Einsatz unterschiedlicher Medien in einem Online-Lehrangebot ist wichtig, um eine abwechslungsreiche, motivierende und zielgruppengerechte Lernumgebung zu schaffen, in der sich ein möglichst hoher Lernerfolg erzielen lässt. Mit Hilfe eines gut durchdachten Medienmix, der Einbindung eines interaktiven Designs sowie der Integration unterschiedlicher Lern- und Kollaborationsformen können Lehr-Lernprozesse optimal unterstützt werden.

Unsere Expertin Dr. Sandra Niedermeier vom Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) wird Ihnen die Vielfalt der Möglichkeiten digitaler Medien zur Unterstützung von Lehr-Lernprozessen näherbringen – vor dem Hintergrund des Blended Learning-Konzepts und der wissenschaftlichen Weiterbildung.

Neben den wichtigen Aspekten „Medienmix“, „Kollaboration“, „Motivation“ und „Kommunikation“ werden Ihnen nützliche Softwarelösungen und E-Learning-Tools vorgestellt, die Sie bei der Entwicklung Ihres Online-Kurses verwenden und einbinden können.

Das ausführliche Programm finden Sie unter Programmübersicht.

 

Zielgruppe:

Das Netzwerktreffen richtet sich an alle Mitarbeitenden der aktuell laufenden ESF-Projekte der Projektträgerschaft.

 

Anmeldung:

Die Anmeldefrist endet am 10.09.2018. Sollten Sie trotz Anmeldung kurzfristig verhindert sein, senden Sie bitte eine kurze Nachricht an Frau Pina-Marie Heistermann.