Geförderte Hochschulprojekte

Weiterbildungsangebote im Blended Learning-Format

Unter der Projektträgerschaft der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) wurden 71 Projekte gefördert und erfolgreich durchgeführt. Im Rahmen der Förderperiode 2007–2013 konnten fünf Förderrunden ausgeschrieben werden, in denen insgesamt 40 Hochschulprojekte gefördert wurden. Im Förderzeitraum 2014–2020 wurden ebenfalls fünf Förderrunden ausgeschrieben. 31 Hochschulprojekte wurden unterstützt. Alle geförderten Projekte inkl. Projekttitel und Projektleitung finden sie unten stehend aufgeführt.

Die Projekte wurden über einen Zeitraum von zwei Jahren entwickelt und durchgeführt. Wissensvermittlung und -erwerb fanden dabei schwerpunktmäßig in Online-Kursen statt und wurden durch Präsenzveranstaltungen ergänzt (Blended Learning). Die teilnehmenden bayerischen Unternehmen erhielten unter anderem innovatives Wissen in den Bereichen Gebäudeautomatisierung, Leichtbautechnologie, Additive Fertigung, nachhaltige Gestaltung von Kunststoffprodukten, Klimaregelung im Gewächshaus sowie Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie.

Im Fokus der Hochschulprojekte stand darüber hinaus das Thema „Ökologische Nachhaltigkeit“. Aspekte wie die Förderung von Energieeffizienz sowie die Etablierung erneuerbarer Energien und umweltfreundlicher Werkstoffe bildeten grundlegende Schwerpunkte der Weiterbildungen.


Netzwerktätigkeiten

Die Netzwerkbildung und -pflege war ein wichtiges Ziel des ESF-Förderprogramms „Netzgestützter Wissenstransfer von Hochschulen in Unternehmen“. Die gegenseitige Unterstützung – sei es zwischen Hochschulen und Unternehmen oder zwischen den beteiligten Hochschulen bzw. den beteiligten Unternehmen untereinander – förderte den gegenseitigen Wissensaustausch und führte zu wesentlichen Synergieeffekten.

Innerhalb der Weiterbildungsprojekte, die unter der Projektträgerschaft der vhb an den bayerischen Hochschulen entwickelt wurden, konnten umfangreiche Netzwerke zwischen Hochschulen und Unternehmen sowie zwischen den kooperierenden Unternehmen gebildet werden. Im Rahmen der 71 geförderten Projekte nahmen über beide Förderperioden hinweg insgesamt 2.287 Teilnehmende aus 1.318 bayerischen Unternehmen teil.

Darüber hinaus förderte die Geschäftsstelle der vhb den regelmäßigen Austausch der Projektmitarbeitenden der Hochschulprojekte im Rahmen von Netzwerktreffen.

Beteiligte Hochschulen in den Förderperioden 2007-2013 und 2014-2020

Projekte von Hochschulen für angewandte Wissenschaften
  • Service4KMU Netzwerkgestützte Trainingsmaßnahmen zur Professionalisierung industrieller Dienstleistungen in KMU in der Region Nordostbayern, Prof. Dr. Johann Strassl/ Prof. Dr. Günter Schicker
  • LinetoCircle – Nachhaltige Gestaltung von Kunststoffprodukten, Prof. Dr. Hans-Achim Reimann
  • IgEL – Internetgestützte Energieeffizienz-Lernsoftware, Prof. Dr. Ulrich Bochtler
  • ILsE-toU Internet-Lernsoftware für die Existenzgründung technologieorientierter Unternehmen, Prof. Dr. Ulrich Bochtler
  • EMVgePlaL – EMV-gerechtes Platinen-Layout, Prof. Dr. Ulrich Bochtler
  • EMV4KMU – Elektromagnetische Verträglichkeit für KMU, Prof. Dr. Ulrich Bochtler
  • RENPI – Ressourceneffizient Produzieren durch nachhaltige Prozessinnovation, Prof. Dr. Peter Gordon Rötzel
  • Nachhaltigkeitscluster Oberfranken Zukunftsfähigkeit durch nachhaltiges Lernen und Wirtschaften, Prof. Dr. Christian Zagel
  • Mobile TechTeach – Mobile multimediale Hilfesysteme für technische Anwendungen in KMU, Prof. Dr. Andreas Grzemba/ Prof. Dr. Harald Kosch (Universität Passau)
  • NEKTAR – Netzgestützter Wissenstransfer für das Usability Engineering der Softwareentwicklung in KMU, Prof. Dr. Michael Ponader
  • WeiSDaS – Weiterbildung Statistik und Data Science, Prof. Dr. Benedikt Elser
  • ServiceDesignThiniking KMU – Designstrategienetzwerk (SDT4KMU), Prof. Dr. Torsten Stapelkamp
  • dein-weg-in-die-cloud.de, Prof. Dr. René Peinl
  • GeneriS – Gebäudeautomatisierung mit energieeffizienter Steuerung, Prof. Dr. René Peinl
  • Mit Blended Learning zu energieeffizienten Wärmenetzen im ländlichen Raum, Prof. Dr. Tobias Schrag
  • KMU auf die digitale Transformation vorbereiten, Prof. Dr. Manfred Plechaty
  • Bonität für KMU – Entwicklung eines Schulungstools, Prof. Dr. Thomas Bahlinger
  • Entwicklung eines Schulungstools zur Liquiditätsoptimierung bei KMU, Prof. Dr. Thomas Bahlinger
  • FiPs-Net – Fachqualifikation im Pflanzenschutz, Prof. Dr. Georg Ohmayer
  • ProOptiGem-Net – Produktionsoptimierung beim Anbau von Fruchtgemüse, Prof. Dr. Volker Henning
  • Raum für Vielfalt – Erhalt der Vielfalt in der Kulturlandschaft, Prof. Dr. Michael Rudner
  • Energieeinsparung im Gartenbau durch intelligente Klimaregelung im Gewächshaus, Prof. Dr. Bernhard Hauser
  • Nachhaltiger Anbau von Topfpflanzen im Bayerischen Gartenbau, Prof. Dr. Bernhard Hauser
  • DiPhoBi4KMU – Digitale Photogrammetrie und Bildverarbeitung für KMU, Prof. Dr. Ansgar Brunn
  • IDA4KMU – Intelligente Datenanalyse nachhaltig eingesetzt für KMU, Prof. Dr. Frank-Michael Schleif
  • MV-3D4KMU – Mobile 3D-Vermessung für KMU, Prof. Dr. Ansgar Brunn
  • KI-trifft-KMU – Künstliche Intelligenz: Chancen und Potentiale für den bayerischen Mittelstand, Prof. Dr. Frank-Michael Schleif
Projekte von Universitäten
  • LMS4KMU Hochschulweite LMS als "Enabling Technology" des Wissenstransfers zwischen Hochschulen und Wirtschaft, Prof. Dr. Andreas Henrich
  • Wiki-basiertes kollaboratives Transfer-Framework für terminologiebasierte Dienste und Ressourcen (KTF), Prof. Dr. Christoph Schlieder
  • LMS4KMU 2.0 – Hochschulweite LMS als „Enabling Technology“ des Wissenstransfers zwischen Hochschulen und Wirtschaft, Prof. Dr. Andreas Henrich
  • PROBAT – Problemlösen in KMU basisorientiert trainieren, Dr. Timothy Tisdale
  • WebE4KMU – Web-Technologien und Web-Anwendungen – Chancen und Risiken für KMU, Prof. Dr. Andreas Henrich
  • Visual Marketing für KMU – Wahrnehmungs- und Werbepsychologie zur erfolgreichen Präsentation von Produkten und Dienstleistungen nutzen, Prof. Dr. Claus-Christian Carbon
  • Multimodales Marketing für KMU – Fünf Sinne zur erfolgreichen Präsentation nutzen, Prof. Dr. Claus-Christian Carbon
  • Fit für Innovation – Kreativität und Innovationsfähigkeit in KMU netzgestützt trainieren, Prof. Dr. Claus-Christian Carbon
  • Emotional Design für KMU – Emotionspsychologie zur effektiven Kommunikation von Marken, Produkten und Dienstleistungen nutzen, Prof. Dr. Claus-Christian Carbon
  • ON4Datenschutz – Oberfränkisches Online-Schulungsnetzwerk „Datenschutz“, Prof. Dr. Stefan Jablonski
  • Entwicklung eines netzgestützten Wissenstransfers zur Implementierung eines nachhaltigen Energiemanagements zur Steigerung der Energieeffizienz in KMU, Dr. Stefan Freiberger/ Dr. Benjamin Thorenz
  • OPTIFEM.BAYERN – Ein Hochschul-KMU-Netzwerk computergestützter Methoden zur ressourceneffizienten Produktentwicklung, Reinhard Hackenschmidt
  • BayRisk – Bayerisches Enterprise Risk Management Netzwerk, Prof. Dr. Klaus Schäfer/ Prof. Dr. Axel Winkelmann (Universität Würzburg)
  • litecNet – Entwicklung eines netzgestützten Wissenstransfers zur Sensibilisierung von KMU für Leichtbautechnologien, Prof. Dr. Frank Döpper
  • Nachhaltige Prozessexzellenz durch kontinuierliche Produktionsoptimierung in KMU, Christian Schuh/ Hajo Groneberg
  • PROGRESSadditiv – Fortschrittliche Produktentwicklung durch Einsatz von Simulation und additiver Fertigung in KMU, Reinhard Hackenschmidt/ Dr. Bettina Alber-Laukant
  • Effizienzsteigerung durch Einsatz der Wertstrommethode in KMU, Jan Koller
  • DiWeKi – Digitale Werkzeugkiste für ProduktentwicklerInnen, Dr. Bettina Alber-Laukant
  • Marketing Intelligence für KMU Wie trifft man Entscheidungen zum Produktangebot, zur Preisfindung, zur Kommunikation und zur Distribution im digitalen Zeitalter?, Prof. Dr. Daniel Baier
  • Comunicación Periodística en español Ein Spanischkurs für die unternehmerische Praxis, Dr. Susanne Schäfer
  • BPM@KMU – Business Process Management, Prof. Dr. Freimut Bodendorf
  • GPGPU – Computing für industrielle Anwendungen, Prof. Dr. Dietmar Fey
  • E-Learning für Einsteiger – Ein Online-Kursangebot für KMU, Elena Coroian
  • IKS@KMU – Medienkompetenz für das individuelle elektronische Knowledge Sharing, Prof. Dr. Freimut Bodendorf
  • KMU-bewegt – Bewegungsförderung und Bewegungstherapie, Prof. Dr. Klaus Pfeifer
  • Connect-MKG – Diagnostik und Therapie von Mundschleimhauterkrankungen in Praxis und Klinik, Dr. Dr. Manuel Weber/ Prof. Dr. Dr. Andrea Rau
  • RFIDNetBavaria – RFID-Technologie, Prof. Dr. Willibald Günthner
  • e-LEArNing-Lean-Schulung für KMU, Prof. Dr. Willibald Günthner
  • MKG OLÉ – Weiterbildung zur Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie, Prof. Dr. Dr. Marco Kesting
  • iVi-Pro – Interaktives Video Editierungstool zum netzwerkbasierten Wissenstransfer, Prof. Dr. Franz Lehner/ Prof. Dr. Harald Kosch
  • Info-Net – Netzgestützter Wissenstransfer von Hochschulen in Unternehmen, Prof. Dr. Ralf Hohlfeld/ Prof. Dr. Franz Lehner
  • iVi-Pro 2.0 – Interaktives Video im Zeitalter von Mobilität und Kollaboration, Prof. Dr. Franz Lehner/ Prof. Dr. Harald Kosch
  • Mobile TechTeach – Mobile multimediale Hilfesysteme für technische Anwendungen in KMU, Prof. Dr. Harald Kosch/ Prof. Dr. Andreas Grzemba (TH Deggendorf)
  • Deutsch-Tschechische Rechtssprache für Wirtschaft und Unternehmen, Prof. Dr. Rainer Arnold/ Dr. Manuel Strunz
  • Kompetenzförderung Kieferorthopädie unter besonderer Berücksichtigung des Kiefergelenks – Netzwerk „Kiefergelenksstörungen“, Prof. Dr. Dr. Peter Proff/ Prof. Dr. Claudia Reicheneder
  • Kompetenzförderung im Umgang mit festsitzenden Apparaturen zur Zahnstellungskorrektur – Netzwerk „Zahnstellungskorrektur“, Prof. Dr. Dr. Peter Proff/ Prof. Dr. Claudia Reicheneder
  • E-Commerce für KMU, Prof. Dr. Susanne Leist
  • Qualitätsmanagement für KMU, Prof. Dr. Susanne Leist
  • Nice Design4KMU – Netzbasierte Kompetenzförderung „Mediengestaltung“ für KMU, Dr. Regine Bachmaier
  • Aktuelle Entwicklungen im E-Commerce für KMU, Prof. Dr. Susanne Leist
  • Effiziente Gestaltung der Rechnungsabwicklung im Zeitalter der Digitalisierung, Prof. Dr. Susanne Leist
  • WissensOFFENsive-Plattform, Rosalinde Baunach
  • Juristische Erste Hilfe für kleine und mittlere Unternehmen, Prof. Dr. Inge Scherer
  • KMU-Betriebswirtschaft und Recht – Vernetzung betriebswirtschaftlicher Aspekte mit juristischem Handeln, Prof. Dr. Inge Scherer
  • GENIuS4KMU Geistiges Eigentum nutzen, identifizieren und sichern für kleine und mittelständische Unternehmen, Prof. Dr. Inge Scherer
  • BayRisk – Bayerisches Enterprise Risk Management Netzwerk, Prof. Dr. Axel Winkelmann/ Prof. Dr. Klaus Schäfer (Universität Bayreuth)

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstVirtuelle Hochschule BayernEuropa